Hochwasser-Sonderverkauf
Zum letzten mal am 03. Oktober 2002

Auch der Palmen-Express wollte dazu beitragen, einen finanziellen Beitrag zur Linderung der Not zu leisten, der durch die schrecklichen Wasserschäden entlang der Elbe entstanden ist. Ein besonderes Ziel war, dass die Menschen Ihre Hoffnung nicht verlieren und nicht das Gefühl haben, völlig allein vor den Trümmern Ihrer Existenz zu stehen. Daher haben wir uns entschlossen, eine Familie, die außergewöhnlich schwer betroffen ist (siehe Foto), direkt zu unterstützen.
 


 


Zu diesem Zweck haben wir die restlichen Jubiläumsartikel gespendet und Ihnen zum Kauf angeboten. Auch unsere Mitarbeiter haben Ihre Freizeit gespendet und beim Verkauf kräftig mitgeholfen. Wir sind stolz darauf, dass wir auf diesem Wege 1100,- Euro erwirtschaftet haben. Dieses Geld geht ohne Abzüge auf das Konto der Familie Rauscher*.

Selbstverständlich können Sie der Familie Rauscher* auch ohne den Kauf von Palmen-Express-Artikeln unter die Arme greifen, indem Sie einfach Ihre Spende auf das folgende Konto überweisen:

Frieda Rauscher*
Konto: 08 15 47 11*
BLZ: 250 250 25*

Sparda Bank Seckbach*
Stichwort: Palmen-Express



Wenn Sie mit der betroffenen Familie direkt Kontakt aufnehmen möchten hier noch die Adresse:

Familie Frieda Rauscher*
z. Z
. untergebracht bei:
Familie Stolze*
Klappergass' 15*

60596 Frankfurt am Main*


Wir möchten uns bereits jetzt herzlich für Ihre Unterstützung bedanken und freuen uns, gemeinsam mit Ihnen direkt helfen zu können.

Ihr Jürgen Schweiger und sein Team

* = Daten geändert, um die Privatsphäre der Familie zu wahren.

© Palmen-Express · Hendrik Schweiger · Wiesbaden · Kontakt: per Mail oder Feedbackformular